Golden Eagle Alpine Express am Gotthard

Am 22. Juni 2018 startete unter dem Namen "Grand Alpine Express" der Luxuszug des englischen Anbieters "Golden Eagle Luxury Trains" zu einer 11-tägigen Alpenrundfahrt.

Diese grandiose Tour mit der Bahn führte durch Österreich, die Schweiz, Italien und Slowenien.
Die wichtigsten Stationen waren:
Budapest - Wien - Semmering Pass - Achensee - Innsbruck - Zürich - St. Gotthardpass - Comer See - Mailand - Gardasee - Verona - Triest - Bleder See - Ljubljana - Venedig.

Rund um den Gotthard hat André Niederberger den Zug begleitet.

Themenbild Bei Braz am Arlberg mit ÖBB-Veteranen als Zugloks Alle Bilder: André Niederberger
Themenbild Auf Schweizer Boden bei Sevelen
Themenbild Weil die Fahrt auf der Gotthard-Bergstrecke am frühen Morgen stattfand,
war ein Fotografieren wegen des fehlenden Lichts nicht möglich.
Deshalb geht es im Tessin weiter.
Themenbild
Themenbild Durchfahrt kurz vor Lugano
Themenbild
Themenbild Weiterfahrt in Italien Alle Bilder: André Niederberger